Risiken und Vorteile der Geldaufnahme

Die Risiken und Belohnungen für die Aufnahme von Geld

Bitte melde dich an, um deinen Kommentar hinzuzufügen.

Abschrift der Risiken und Belohnungen für die Aufnahme von Geld

und Will Bryan Ein Darlehen ist eine Möglichkeit, Geld von Banken zu erhalten Was sind die Risiken und Vorteile der Geldaufnahme? Was ist gut daran, Geld zu leihen? Sie können eine große Menge an Geld erhalten, die Dinge wie gehen können: 1. Kauf eines neuen Autos 3. Eröffnung eines Small Business 2. Aufbau eines neuen Hauses Risiken der Geldaufnahme 1. Wenn Sie sind nicht vorsichtig mit Ihrem Kredit , könnten Sie am Ende Zahlungen verpassen, was dazu führen würde, dass die Bank Sie an einen Schuldeneintreiber verweist. Sie werden Sie unter Druck setzen, pünktlich zu bezahlen. 2. Wenn Sie die Kreditbedingungen nicht sorgfältig lesen, kann die Bank die Zinssätze unerwartet erhöhen, was bedeutet, dass Sie der Bank mehr schulden. Wahre Lebensszenarien von Menschen, die erfolgreich und unrentabel Geld leihen Bob und Joe wollen beide einen eröffnen

Kleinunternehmen, beide haben eine Idee, aber haben nicht genug Geld, um ihr Geschäft zu beginnen. Sie gehen zu zwei verschiedenen Banken, um sich Geld zu leihen, um ihr Geschäft aufzubauen. Szenario 1:

Bob geht zu mehreren Banken und findet vorsichtig einen Kredit, der gut für ihn ist. Er findet einen Kredit mit einem niedrigen Zinssatz, der über einen langen Zeitraum gezahlt werden kann. Er kann seinen Kredit ohne Probleme zurückzahlen. Szenario 2:

Joe ist viel vorsichtiger bei der Auswahl eines Kredits. Er versucht nur eine Bank und unterschreibt den Kredit, nachdem er die Kreditbedingungen kaum gelesen hat. Sein Darlehen hat einen viel höheren Zinssatz und muss in viel kürzerer Zeit bezahlt werden. Da er den Vertrag nicht sorgfältig gelesen hatte, gab er der Bank unwissentlich die Möglichkeit, die Zinsen zu erhöhen, wann immer sie wollten. Er ist nicht in der Lage Zahlungen zu leisten und erhält häufige Anrufe von Inkassobüros über seine Zahlungen. Was sind die Risiken und Vorteile der Geldaufnahme? Werke zitiert:

Ein Unternehmen gründen: Risiken und Belohnungen

Vor ein paar Tagen habe ich HOW's Business Annual erhalten. Es ist mit großartigem Material geladen, einschließlich der Ergebnisse einer Umfrage, die fragt: "... hoffen Sie, eines Tages ein Geschäft zu beginnen?" Die Umfrage ließ mich darüber nachdenken, mein eigenes Geschäft wieder aufzubauen (meine Frau zieht sich immer zurück, wenn ich das erwähne) Ich denke, ich habe ein gutes Argument dafür, sowohl ein Design-Unternehmen zu gründen als auch in Ihrem jetzigen Job zu bleiben. Es kommt wirklich darauf an, wo Sie im Leben sind und wie Sie Risiken gegen Belohnungen abwägen.

Ich bin jetzt eine völlig andere Person als vor fast zwanzig Jahren, als ich mein eigenes Unternehmen gründete. Damals war ich Single und konnte einfach keinen Job von neun bis fünf, vor allem einen Corporate Job. Ich habe mehrere Jahre in Werbeagenturen und Design-Läden gearbeitet, aber ich habe nie länger als 3 Jahre hier verweilt. Ich arbeitete leidenschaftlich für mich selbst und arbeitete in Vollzeit, nur um Erfahrungen und Kontakte zu sammeln. Als ich mich schließlich dazu entschloss, meinen Job in der Agentur zu verlassen und mich selbständig zu machen, ging ich ein großes Risiko ein. Ich hatte keine Kunden, nur ein paar Kontakte und lieh mir Geld, um loszulegen. Aber ich musste es einfach tun, weil ich nicht glücklich war, einen Job von neun bis fünf zu haben.

Ich würde diesen Ansatz anderen nicht empfehlen, aber es hat mir gut getan. Mein erster Kunde war eine große New England Bank, und ich zahlte meinen Kredit in drei Monaten ab. Ich habe dann ein paar Buchveröffentlichungen erworben und in meinem ersten Jahr tatsächlich einen Gewinn gemacht. Die Belohnungen bei weitem überstiegen die Risiken zu dieser Zeit in meinem Leben. Ich produzierte kreative Illustrationen für seriöse Kunden und übernahm bei Bedarf sogar ein paar Designprojekte. Ich hatte wenig Ausgaben und musste nicht wirklich viel Geld verdienen. Kunstbedarf, Arbeitsplatzmieten, Zeitschriftenabonnements und andere arbeitsbezogene Ausgaben waren steuerlich absetzbar, und ich genoss es, meine eigenen Stunden zu setzen und frei zu nehmen, wann immer ich wollte (ich nahm mir eine ganze Woche Zeit, um den Ken Burns Dokumentarfilm "The Civil War "und schrieb es als Forschung ab. Es ist legitim!). Mein Einkommen stieg während der sechs Jahre, in denen ich geschäftlich tätig war, stetig an und ich hatte einen "zweiten Job" als Bassist in einer Clubband. Das Leben hätte wirklich nicht besser sein können.

Achtzehn Jahre, eine Frau, zwei Kinder und später ein Haus, ich arbeite wieder neun bis fünf. Mein Leben ist jetzt ganz anders und meine Prioritäten haben sich entsprechend geändert. Heute arbeite ich hauptberuflich als Creative Director für eine internationale Immobiliengesellschaft. Es ist im Wesentlichen eine ausführende Rolle, und es kommt mit allem, was ich gerade brauche - einem guten Gehalt, einem passenden 401K und gesundheitlichen Vorteilen. Es geht mir nicht so sehr darum, meine Kreativität zu fördern, wie ich für den Ruhestand spare, die Kinder kleide und die Familie füttere. Wenn ich heute daran denke, ein Unternehmen zu gründen, erinnere ich mich an die Belohnungen, aber ich bin mir auch der Risiken bewusst. Ich müsste sehr hart arbeiten, um einen Betrag zu bekommen, der meinen derzeitigen monatlichen Ausgaben entspricht, und ich müsste noch mehr Geld verdienen, um die astronomischen Krankenversicherungskosten für eine vierköpfige Familie zu decken. Und vergessen wir nicht die "Self Employment Tax" des IRS (ich übersehe es jedes Jahr). Konsequente Arbeit ist nicht garantiert, und Trockenperioden, wie ich sie früher erlebt habe, wären heute sehr belastend. Ich hätte wahrscheinlich nicht viel Zeit mit meiner Frau und meinen Kindern zu verbringen, und der emotionale Blutzoll eines Laufbands würde wahrscheinlich jede Belohnung übertreffen. Ich habe immer noch eine blühende Teilzeit-Freelance, aber ein Vollzeit-Geschäft kommt einfach nicht in Frage und ist für niemanden in meinem Umfeld empfehlenswert.

Werfen wir einen Blick auf einige der Risiken und Chancen, die mit dem Betrieb eines kleinen Designunternehmens oder Einzelunternehmens verbunden sind:

Inkonsistente Einkommen (oder keine monatelang)

Hohe Krankenversicherungskosten

Große Steuern (wenn nicht vierteljährlich bezahlt)

Wenig Arbeitsplatzsicherheit

Isolation (wenn Sie alleine arbeiten)

Aufregung (Ich konnte es kaum erwarten, meine Voicemail auf neue Jobs zu überprüfen)

Dies sind nur einige, die Ihnen in den Sinn kommen und die Sie abwägen müssen, bevor Sie entscheiden, was für Sie am wichtigsten ist. Ich denke, ein Unternehmen zu gründen ist das, wovon jeder Designer ohnehin träumt, also würde ich niemals jemanden davon abhalten, solange er die damit verbundenen Risiken vollständig versteht und bereit ist, die damit verbundenen Opfer zu ertragen ... die Belohnungen sind unbegrenzt.

Nachdem ich die Hypothek etwas zurückgezahlt habe und die Kinder aufgewachsen sind und ausgezogen sind, werde ich mich wahrscheinlich wieder selbstständig machen, weil ich süchtig bin. Vielleicht konzentriere ich mich auf Schriftdesign oder gehe diesmal auf die Kunst-Route. Schließlich ist diese Vollzeit-Sache nur eine vorübergehende Ablenkung, oder?

Du musst den Traum am Leben erhalten.

Dieser Beitrag wurde von NoD-Mitarbeitern verfasst. Notes on Design ist ein Blog der Designindustrie, gesponsert von Sessions College for Professional Design.

Sessions College bietet akkreditierte vollständig online-Abschluss-und Zertifikats-Programme in Grafik-Design, Web-Design, digitale Medien, Illustration, Werbung und Fotografie. Für berechtigte Studierende steht eine staatliche Finanzhilfe zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie bei Admissions.

Geld zu leihen, um zu investieren, kann eine sehr dumme Idee sein, aber nicht immer. Wenn Sie danach streben, stinkreich zu sein, dann sollten Sie davon profitieren, das Risiko einzugehen, Geld zu leihen und etwas zu kaufen, das Profit generiert.

Reich werden: Selbst wenn Sie im Moment kein Geld haben, können Sie immer noch ein Investor werden, indem Sie einfach das Geld leihen. Diese Methode der Geldgenerierung ist jedoch selbst für Leute mit Finanzkenntnissen höchst riskant.

Das könnte Sie auch interessieren:

Geld zu leihen, um es zu investieren, ist fast verrückt. Wenn Sie jedoch erfolgreich sind, werden Sie ein Vermögen machen. Dieser Rat hat auch seine gefährliche Seite, denn Geld zu investieren kann zu einem Leben in Schulden führen, also seien Sie sehr, sehr vorsichtig, wenn Sie fortfahren wollen. Sie wurden jetzt gewarnt, also beschuldigen Sie uns nicht, wenn Sie in Schulden geraten.

Wenn Sie Geld leihen, gibt es Lösungen, die mit weniger Risiko verbunden sind, aber dies wird auch Ihr Potenzial für extreme Gewinne reduzieren. Dennoch ist es möglich, ein Darlehen mit den erzielten Gewinnen zu betreiben, indem der gleiche Kreditbetrag investiert wird. So kann man einfach Hunderttausende oder eine Million "bekommen", dagegen ist man bereit, ein gewisses Risiko einzugehen.

Eigentum (Immobilien, Gebäude, Grundstücke, Parkplätze) kann eine Quelle für passives Einkommen sein und mit der Zeit kann es an Wert gewinnen. Sie können Teile der Immobilie steuerfrei vermieten, und Sie können mit einem Gewinn verkaufen.

Eine weitere reale Möglichkeit besteht darin, mit geliehenem Geld in Form von "Gearing" in den Aktienmarkt zu investieren (einige nennen diese Hebelwirkung auf Englisch, aber es gibt kein gutes englisches Wort für das Konzept).

Gearing ist eine Möglichkeit, wo du mehr einkaufst, als du tatsächlich besitzt - und auf diese Weise auch Gewinne erzielen kannst, die weit über das hinausgehen, was du hättest, wenn du dich darauf beschränkt hättest, nur eigenes Geld zu investieren.

Getriebe ist nicht für nervöse Seelen, und sollte man an der Börse rüsten, muss man erst wissen, was man macht - wenn es nicht richtig schlecht gehen kann.

Praktisch jeder kann das Risiko erheblich reduzieren und trotzdem Hunderte von Tausenden pro Jahr mit dieser Taktik verdienen, indem er dort investiert, wo eine signifikante Gewinnwahrscheinlichkeit besteht.

Oft sind die Gewinne und Gewinne in Bezug auf das Risiko, das Sie bereit sind zu nehmen. Daher können auch Menschen, die wenig oder kein Startkapital von nur wenigen Wochen haben, Millionen verdienen, aber Sie müssen das Risikoelement der Investition verstehen, bevor Sie etwas einwerfen.

Ein Konzept, das wichtig ist zu verstehen, ist das Risiko / die Belohnung. Wie geht das Risiko in Bezug auf das, was Sie zurückbekommen, in eine solche Position? Ein gutes Risiko-Nutzen-Verhältnis bedeutet, dass trotz des Risikos viel zurück zu erwarten ist.

Können Sie ein Darlehen von ein bis zwei Millionen gewähren, können Sie in Projekte mit geringem Risiko investieren. Nach zehn bis zwanzig Jahren haben Sie die Möglichkeit, die Anleihe nur mit den Gewinnen aus der Investition zurückzuzahlen. Darüber hinaus sind der Kreditbetrag, Anlagegewinne und Zinsen in dieser 100% -Anzahl.

Wenn Sie geliehenes Geld investieren, ist es natürlich wichtig, zuerst ein wenig zu recherchieren, also erhalten Sie ein Darlehen mit dem besten Zinssatz, und auch mit solchen vernünftigen Bedingungen

Nachdem Sie ein gutes Darlehen gefunden haben, bleibt das einzige Darlehen, um den Betrag zu investieren, der Ihnen gewährt wurde, den Sie für am attraktivsten halten, und natürlich mit dem Ziel, eine Rendite zu erzielen, die es Ihnen ermöglicht, die Zinssätze für das Darlehen zu kontrollieren Gewinn schaffen. Darüber hinaus sollten Sie auch eine Risikobewertung durchführen, bevor Sie mit geliehenem Geld zu investieren beginnen.

Sie müssen mit verschiedenen Beratern in verschiedenen Banken sprechen, um mehr Informationen darüber zu erhalten, was geliehenes Geld investiert. Dann geben Sie an, was Sie wollen; zum Beispiel, dass Sie ein geringes Risiko haben und sich daher "nur" wieder mit einer Summe gleich Kreditbetrag setzen - oder - Sie erklären, dass Sie in risikoreiche Projekte investieren wollen, damit Sie nach einer Weile mit einem Gewinn belohnt werden ein Wert von mehreren Mal der Kreditbetrag.

Hinzufügen zu Ihrem Speicher Banken sind nicht objektiv und sind abhängig von dem Einkommen, Sie als Kunde zu haben. Untersuchen Sie, warum verschiedene Kreditangebote mit Hilfe von effektiven Ausschreibungen, wie wir bereits erwähnt haben.

Ein weiterer Vorschlag besteht darin, die besten Anleger ausfindig zu machen, um ihre Meinung zu erfahren. Es ist einfacher als Sie denken, zum Beispiel eine E-Mail-Adresse oder eine Telefonnummer für einige erfolgreiche Investoren zu erhalten. Und wenn Sie erst einmal an sie herangetreten sind, ist es wahrscheinlich, dass Sie die Antworten statt riskieren, um wieder belästigt zu werden. Zeit ist Geld für diese Leute, und mit einer ehrlichen und kurzen Antwort wissen sie, dass sie ähnliche Vorfälle von Ihnen vermeiden. Die Vorschläge, die sie Ihnen persönlich geben, können Gold wert sein.

YouWillGetRich.com empfiehlt diese Methode gegenüber allen anderen für diejenigen, die schnell reich werden wollen, und wenn Sie bereit sind, Risiken einzugehen. Komm einfach nicht zurück, um zu sagen, dass wir dich nicht gewarnt haben, selbst wenn ein großer Teil das Risiko selbst kontrollieren kann, kann ein gefährliches Geschäft sein!

Trotz der Tatsache, dass es ein Risiko darstellt, mit geliehenem Geld zu investieren, ist dies eine Taktik, die viele Menschen sehr reich gemacht hat. Viele davon wären noch ukjennte, wenn sie nicht mit geliehenem Geld investiert hätten

Geliehenes Geld anlegen: Bewertung und Notizen

YouWillGetRich.com hat es in Betracht gezogen, geliehenes Geld als eine wertvolle Gelegenheit für diejenigen zu investieren, die die Fähigkeit haben, wieder auf die Beine zu steigen, wenn das Unwahrscheinliche schief gehen würde. Sie können sogar das Risikoniveau anpassen, je nachdem, wo Sie investieren, und abhängig von der Größe des Kredits.

  • Einnahmen für Hunderttausende, Millionen oder sogar Milliarden
  • Erfordert Kenntnisse, die auf den Investitionskontext angewendet werden können
  • Mittleres bis extremes Risiko
  • Das Geld ist Ihr erstes, wenn das Darlehen sprachlich zurückgezahlt wird
  • Empfohlen für diejenigen, die über Investmentkenntnisse verfügen, möglicherweise nach einem Gespräch mit einem Berater
  • Sie können mit Schulden enden

Die Mehrheit der sehr reichen Leute hat einige Chancen genutzt und sich Geld geliehen, um dorthin zu gelangen, wo sie heute sind. Wir sind jedoch nicht die Lösung für Leute, die schnell Geld verdienen wollen. Einige enden auch als Schuldensklaven, oder zumindest als sie die großen wirtschaftlichen Verluste erleiden oder Firmen bankrott machen, nachdem sie in spekulative Investitionen mit geliehenem Geld versucht haben. Dies ist Teil des "Spiels", über das Sie sich bewusst sein müssen, bevor Sie überhaupt einen Kredit für spekulative Zwecke aufnehmen.

Fazit: hohes Risiko & Potentieller Weg zum Reichtum

Geld zu leihen, um reich zu werden, ist vielleicht eine gute Idee oder eine sehr schlechte Idee. Alles hängt von Ihrer Fähigkeit zu investieren und den Investitionen selbst ab.

Es ist definitiv eine gute Chance, schnelles Geld zu verdienen, wenn Sie mit geliehenem Geld investieren oder handeln. Es gibt jedoch vieles, worüber Sie nachdenken sollten, bevor Sie zu den Schritten gehen, um Geld für Trading- und spekulative Anlagezwecke zu leihen, das Risiko kann hoch sein, auch wenn Sie es selbst (abhängig von der Art des Kredits und des Kredits) selbst einstellen können Art der Investition).

Wenn Sie bereit sind, Geld für Spekulationen zu leihen, ziehen Sie in Betracht, mit Beratern Ihrer Bank zu sprechen, wenn Sie jemanden kennen, dem Sie vertrauen. Denken Sie daran, dass die Banken Geld für das Kreditgeld verdienen und dass die Informationen, die Sie von Banken erhalten, nicht immer immer differenziert sind.

Es wäre überflüssig zu sagen, dass man sich im Umgang mit riskanten Geschäften kein Geld leihen sollte, weil das Risiko hier zu groß ist. Geld für den Wohnungsbau zu leihen ist etwas, was viele tun, aber wenn man anfängt, sich Geld zu leihen, um mehr Häuser zu kaufen, und damit die Fahrerspekulation am Wohnungsmarkt in großem Umfang, ist es auch ziemlich großes Risiko dort.

Eine Möglichkeit, die eigentlich viel attraktiver ist, besteht darin, die Währung oder Aktien in Form von "Gearing" zu handeln. In gewisser Weise ist dies auch eine Form des Handels mit geliehenem Geld. Zum Beispiel können Sie bis zu $ ​​1000000 handeln, auch wenn Ihre Einzahlung für $ 10000 ist. Wenn Sie Glück haben (oder schlau), so dass sehr wenig, bevor Sie mit sehr viel Geld übrig bleiben, auch wenn Sie im Grunde nicht mehr riskieren als $ 10.000, was schließlich eine kleine Summe ist zu erwarten, wenn Sie mit 10 oder 100 Mal diese Summe verlassen werden.

Es ist einfach, online Geld zu verdienen. Vor allem, wenn Sie nur nach einer Möglichkeit suchen, ein zusätzliches Einkommen von zu Hause aus zu generieren. Lesen Sie weiter, wir haben einige Möglichkeiten für alle gefunden.

Es ist möglich, schnell reich zu werden. Lesen Sie weiter, um echte Möglichkeiten zu entdecken, so viel Geld wie möglich in kürzester Zeit zu verdienen. Kommen wir gleich zur Sache.

Verbinde dich mit anderen Händlern Anleger und kopieren ihre Geschäfte. Nutzen Sie die Weisheit der Massen, um intelligentere Investitionsentscheidungen zu treffen.

Holen Sie sich die meistverkauften Artikel von vertrauenswürdigen Lieferanten und verkaufen Sie sie für sofortige Gewinne online. Einfachster Weg, um Einkommen online zu machen!

Ja, bezahlte Umfragen pflegten zu saugen, bis diese Seite kam. Dies ist die einzige Website für bezahlte Umfragen, die Sie tatsächlich für die Durchführung von Umfragen bezahlen wird.

Ich liebe easyMarkets. Trading Forex ist meine beste Art, Geld von zu Hause aus im Internet zu verdienen, und eigentlich ist es irgendwie einfach.

Werde bezahlt, um Artikel und Geschichten zu schreiben. Seltene Gelegenheit! Schreibe über Tausende von Themen und werde für jeden Artikel, den du schreibst, bezahlt!

Top-Kreditgeber, die Geld schnell leihen

Es ist gut, dass Sie jetzt Geld auch mit geringem Kredit-Score leihen können. Auch genannt schlechte Kredit-Darlehen, werden diese Kredite als hohes Risiko eingestuft, vor allem, weil der Kreditgeber Ihren finanziellen Status und die Fähigkeit zu zahlen, Ihre Kredit-Score verbinden wird. Als Kreditnehmer mit hohem Risiko, gibt es bestimmte Dinge zu beachten, um schlechte Kredit-Darlehen und das Vertrauen Ihres Kreditgebers zu sichern, so dass Sie wieder ausleihen können, wenn die Zeiten dafür verlangen.

Was sollte sich ein Kreditnehmer mit hohem Risiko merken?

Wenn Sie Geld durch ungesicherte schlechte Kredit-Darlehen leihen, müssen Sie daran denken, dass die Zinssätze höher sein werden als Ihre regulären Darlehen. Mit Kreditgebern, die nach dem Glauben und dem guten Willen handeln, die Sie am versprochenen Datum zahlen, werden höhere Zinsen zu ihrem Sicherheitsnetz. Also, wenn Sie nicht bereit sind, etwas höhere Preise zu zahlen, dann sollten Sie überdenken, was Ihre anderen Darlehensoptionen sind.

Das nächste, an das Sie sich erinnern müssen, ist, das Darlehen zu verwenden. Ob es darum geht, Schulden zu konsolidieren oder wichtige Rechnungen zu bezahlen, es ist nur ratsam, das Geld sorgfältig zu verwenden. Die Regel des Daumens ist, wenn es kein Notfall ist, dann rette es. Da Sie Geld mit höheren Zinsen leihen, ist es besser, den Grund zu rechtfertigen.

Sie können das Geld auch verwenden, um vom risikofreudigen Kreditnehmer zum risikoarmen Kreditnehmer zu wechseln. Schlechte Kredit-Darlehen, wenn sie klug eingesetzt werden, können dazu beitragen, Ihre Kredit-Score zu verbessern. Wenn Sie Ihren Kredit-Score bei einer besseren Bewertung stabilisieren können, können Sie leicht Zugang zu regulären Krediten mit besseren Zinssätzen erhalten.

Wenn Sie eine schlechte Kredit-Darlehen als Sprungbrett für eine bessere finanzielle Lage und machen Sie die bewusste Anstrengung, um die Schulden abzuzahlen, dann sind Sie in einer guten Position, um Geld zu leihen, trotz Ihrer Kredit-Geschichte.

Die Risiken und Belohnungen, Geld direkt an Flüchtlinge zu geben

Die Risiken und Belohnungen, Geld direkt an Flüchtlinge zu geben

Es gibt Bilder, die uns von Selbstgefälligkeit erschüttern. Nick Ut's erschütternde Aufnahme eines nackten und schlecht verbrannten vietnamesischen Mädchens, das 1972 von einem Napalm-Angriff ausging. Kevin Carters ebenso abschreckendes Foto eines sudanesischen Mädchens, verwelkt auf Haut und Knochen, wurde in den dunkelsten Tagen der Sudanesen von einem Geier verfolgt Hungersnot im Jahr 1993. Jetzt ist das Bild von Alan Kurdi, einem dreijährigen syrischen Flüchtling, dessen kleiner Körper mit dem Gesicht nach unten und leblos an einem Strand in der Türkei fotografiert wurde, in unser Gehirn eingebrannt.

Diese Fotos - das Du-weißt-es-wenn-du-siehst-es-freundlich-werden zu tragischen Ikonen und politischen Brennpunkten. Sie erregen zu Recht internationale Empörung von der Öffentlichkeit und von Herzen verurteilte Regierungen und internationale Hilfsorganisationen, die sich weigern, etwas dagegen zu unternehmen. Aber schon 1972 und sogar 1993 war das Ermutigen dieser massiven Bürokratien etwa so viel, wie es normale Menschen, die in einer halben Welt leben, tun könnten. Betroffene Bürger, die sich direkt um Hilfe für diese Opfer bemühen wollten, hatten viel weniger Möglichkeiten, als das Internet, wie wir es kennen, nicht existierte.

Um es in den Begriff der Tech-Industrie zu bringen, ist die Hilfe Peer-to-Peer geworden.

Nun, egal wo sie auf der Welt leben, welche Ressourcen sie zur Verfügung haben oder wie viel Verständnis sie von den Problemen haben, Milliarden von Menschen können online gehen, um direkt an eine bedürftige Familie zu spenden, organisieren eine Karawane von Fremden syrische Flüchtlinge über die Grenzen zu treiben oder sich bei Refugees Welcome, einem "Airbnb for refugees", zu engagieren und syrischen Familien eine Bleibe zu bieten.

Während die Regierungen über die Flüchtlingskrise hinwegtun, nutzen Menschen auf der ganzen Welt das Bindegewebe des Internets, um internationale Hilfe in ihre eigenen Hände zu nehmen. Diese Tatsache hat die Art und Weise, wie die Hilfe in einer Krise verteilt wird, drastisch verändert - und unumkehrbar kompliziert. Von nun an können wir sicher sein, dass, wenn internationale Führer nicht handeln werden, die Menge - ob sie wissen, was sie tun oder nicht.

Um es in den Begriff der Tech-Industrie zu bringen, ist die Hilfe Peer-to-Peer geworden. Natürlich war es schon immer so. Als deutsche Familien jüdische Familien während des Holocaust versteckten, gab es oft keine Vermittler - nur ein Nachbar griff nach einem anderen. Aber die Technologie hat diese Netzwerke erheblich erweitert und die geografischen und kulturellen Grenzen, die sie einst enthielten, ausgelöscht.

"Online ist jeder in der Lage, einen gleichberechtigten Beitrag zur Diskussion zu leisten, und Personen, die keinen starken politischen Aktivismus haben, können mitmachen", sagt Francesca Vassallo, Associate Professor an der University of Southern Maine, die den Social-Media-Aktivismus der Schule leitet geringer. "Geographisch ist es den Bürgern des gesamten Planeten möglich, zusammenzukommen."

Online-Verbindungen, Offline-Änderung

Und es ist auch nicht mehr nur der sogenannte "Slacktivismus". Frühere Online-Bewegungen wie # Kony2012 und #BringBackOurGirls wurden dafür kritisiert, dass sie sich fühlten, als hätten sie einen wichtigen Beitrag zu einer Sache geleistet, als sie gerade einen Hashtag retweeten. Vergleichen Sie diese Meme mit der politischen Kraft, die #BlackLivesMatter geworden ist, oder dem medizinischen Durchbruch, den die ALS Association der #IceBucketChallenge zuschreibt. Online-Kampagnen manifestieren sich jetzt auch auf signifikante und dauerhafte Weise offline. #RefugeesWelcome ist eine Fortsetzung dieser Entwicklung.

"Wir sehen viel mehr Koordination zwischen Online und Offline", sagt Slava Rubin, CEO der Crowdfunding-Seite Indiegogo, die im vergangenen Monat die Anzahl der Kampagnen im Zusammenhang mit der Flüchtlingskrise um 60 Prozent erhöht hat.

Nehmen Sie die Geschichte von Gissur Simonarson, einem Computerprogrammierer und Journalist, der in Norwegen lebt. Für Simonarson war es ein weiteres Foto der Flüchtlingskrise, das ihn dazu zwang, sich zu engagieren. Dieser zeigte einen syrischen Mann mit Bart im Gesicht, Kummer in den Augen, eine schlafende Tochter auf den Schultern und acht Stifte in der Hand. Auf dem Foto sah es so aus, als verkaufte er die Stifte, um seine Familie zu ernähren. Simonarson sagt, als Vater, er könne das Bild nicht aus seinem Kopf bekommen. Also twitterte er es.

Plötzlich wurde er mit Nachrichten von Fremden überschwemmt, die fragten, wie sie helfen könnten.

Erneut wandte er sich an Twitter und fragte, ob jemand den Mann auf dem Foto identifizieren könnte. Innerhalb von 30 Minuten hatte er eine Antwort. Innerhalb von zwei Tagen bestätigte er mit Hilfe eines lokalen Journalisten und eines Aktivisten aus Beirut die Identität des Mannes - sein Name ist Abdul und seine Tochter Reem - sowie seine Hintergrundgeschichte. Unmittelbar danach startete er eine Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo, die seitdem $ 188.000 angesammelt hat und für Abdul zählt.

"Ich hatte in der Vergangenheit viele Retweets", sagt Simonarson, der eine Twitter-basierte Nachrichtenagentur namens Conflict News betreibt. "Aber das hatte eine größere Wirkung, und die Leute waren wirklich ernst damit, diesen Mann zu finden. Nichts war so mächtig. "

Und Simonarson glaubt, er weiß warum: Transparenz. "Die Leute wollen sehen, wohin ihr Geld fließt und wie es ausgegeben wird", sagt er.

Für Jules Cowan-Dewar war die Erfahrung ähnlich. Nachdem sie das Foto von Alan Kurdi gesehen hatten, beschlossen sie und ihr Bruder, ihre Schwester und ihre Familien, dass sie nicht mehr tatenlos zusehen konnten. Jahrzehnte zuvor waren ihre Eltern in einer Gruppe von Kanadiern, die vietnamesische Flüchtlinge sponserten, und die Geschwister wollten das Gleiche für syrische Flüchtlinge tun. "Wir dachten: Wir können für das Rote Kreuz spenden, aber das fühlte sich viel greifbarer an", sagt Cowan-Dewar.

Auch sie gründeten eine Indiegogo-Kampagne, um die 29.700 Dollar aufzubringen, die sie benötigen würden, um einen Flüchtling durch eine lokale Organisation namens Lifeline Syria zu sponsern. Innerhalb von sechs Tagen hatten sie mehr als 7.000 Dollar für ihr Ziel gesammelt. Viele der Spender, Cowan-Dewar sagt, wurden auch durch die Unmittelbarkeit dieser Art von Kampagne gezogen.

Wenn Algorithmen entscheiden, welche Themen und Hashtags im Trend liegen, was passiert dann mit den Millionen von Opfern, die noch unter der Tragödie von gestern leiden?

"Menschen, mit denen wir vor zehn Jahren zur Schule gegangen sind, haben jedes Geld, das sie sich leisten können, mit kleinen Notizen wie" Wir haben nach einem Ort gesucht, wo wir unser Geld einsetzen können, und das fühlt sich an wie ein greifbarer Ort ". Sie sagt.

Aber dieser Online-Aktivismus hat sich weit über reine Spenden hinaus ausgedehnt. Kürzlich startete eine Gruppe österreichischer Aktivisten eine Facebook-Veranstaltung, um einen Konvoi von Menschen zu organisieren, die zur syrischen Grenze fahren und sie nach Wien, Deutschland oder wohin sie auch fahren wollten, an die ungarische Grenze fahren sollten. Etwa 3.200 Menschen schlossen sich der Gruppe an, die Convoy of Hope genannt wurde. Laut Veranstalter Marty Huber reisten am vergangenen Wochenende rund 170 Autos an die Grenze und brachten schätzungsweise 380 Flüchtlinge zurück.

Huber, die seit Jahren in politischem Aktivismus involviert ist, sagt, dass die Facebook-Veranstaltung eine Ebene der Beteiligung erreicht hat, die sie noch nie zuvor gesehen hatte. "Es sind Menschen aus allen Sprachen, Religionen und allen Altersstufen. Es ist sehr vielfältig ", sagt sie. "Viele Leute haben Informationen über soziale Medien, Twitter oder Facebook erhalten, und ich denke, viele Leute waren sehr frustriert, sich hilflos zu fühlen."

Es ist schwer, mit dieser Logik zu argumentieren oder mit der Tatsache, dass das, was Cowan-Dewar, Simonarson, Huber und so viele andere für Menschen in Not tun, ein schöner Ausdruck der Menschlichkeit in einer Welt ist, die zu oft unmenschlich ist. Dennoch machen sich einige Experten auf dem Gebiet der internationalen Hilfe Gedanken über diese kleinen Initiativen und deren Auswirkungen auf die großangelegte Hilfe und die Außenpolitik.

Wenn Hilfe immer öfter auf diese Weise geschieht, fragen sie sich, was mit den Millionen von Menschen geschieht, die Hilfe brauchen, deren Fotos aber nie auf Twitter geteilt werden, denen nie der Flüchtlingsstatus zuerkannt wird, die niemals über die Grenze reiten? Und wenn Algorithmen entscheiden, welche Themen und Hashtags in einer bestimmten Woche im Trend liegen, was passiert mit den Millionen von Opfern, die immer noch unter der Tragödie von gestern leiden?

Es ist nicht so, dass diese Form des Aktivismus schädlich ist, sagt Irina Raicu, Direktorin für Internet-Ethik an der Santa Clara University. Es ist nur, dass es vorteilhafter wäre, wenn die Menge ihre Unterstützung hinter einer einheitlichen Anstrengung statt unzähliger kleiner werfen würde.

"Zu wissen, wem Sie helfen, ist sehr mächtig, aber wir haben diese Nichtregierungsorganisationen vor Ort, und wenn wir nur die Wunder dieser Online-Plattformen nutzen könnten, um sie zu finanzieren, wären sie viel effektiver, " Sie sagt. "Wir sollten nicht all diese kleinen Räder neu erfinden, nicht für eine Herausforderung dieser Größenordnung."

Oft können diese humanitären Amateurprojekte gefährlich sein, sowohl für die Freiwilligen als auch für die Menschen, denen sie helfen wollen. Kurz bevor Huber und ihre Gruppe ihren Konvoi antraten, wurden vier Aktivisten einer ähnlichen Mission festgenommen und des Menschenschmuggels beschuldigt.

Simonarson, der viel mehr Geld für Abdul gesammelt hat, als er erwartet hatte, arbeitet jetzt daran, herauszufinden, wie man fast 200.000 Dollar an einen Mann ohne Bankkonto bekommt, der Abdul kein Ziel vor Augen hat. Jetzt arbeitet er mit großen Hilfsorganisationen zusammen, die normalerweise keine persönlichen Fälle übernehmen, um einen Weg nach vorn zu finden.

"Es könnte für Abdul gefährlich werden. Jeder weiß, dass er dieses Geld bekommt ", sagt Simonarson. "Flüchtlingsfälle sind sehr kompliziert und es ist viel mehr involviert als nur Geld zu sammeln und es ihnen zu bringen."

Oft sagt Vassallo, dass neben der wirtschaftlichen Hilfe und dem Wohnungswesen der größte Bedarf dieser Menschen emotionale, psychologische Unterstützung ist. "Sie verlassen ihre Häuser, lassen Familienmitglieder töten und foltern. Das ist die Nr. 1 ", sagt sie. "Freiwillige meinen es gut, aber sie sind oft nicht auf diese Art von Unterstützung vorbereitet oder geschult."

Und es gibt auch unschärfere, philosophischere Argumente für die altmodische Art, wie die Tatsache, dass Online-Aktivismus der Menge ein falsches Gefühl von Macht geben kann, wenn sie in Wirklichkeit die Macht hat, Flüchtlinge in ein Land zu lassen und das Systemische anzusprechen Die Gewalt des Regimes von Bashar al-Assad in Syrien liegt immer noch in den Händen der Regierung.

"Gelehrte, die dem Online-Aktivismus kritisch gegenüberstehen, würden sagen, nichts davon wäre genug, wenn das wirkliche Problem der Bürgerkrieg in Syrien wäre", sagt Vassallo. "Es sind kurzfristige Lösungen für das eigentliche Problem, nämlich die Tatsache, dass diese Personen ihre Heimat verlassen müssen, um sich an einem anderen Ort sicherer zu fühlen."

Aber Huber folgt dieser Kritik nicht. Auch wenn die Macht der Masse nicht so effizient ist, sagt sie, ist es sofort, und für die Familien, die an Bahnhöfen in ganz Europa gestrandet sind und in Flüchtlingslagern auf der ganzen Welt leiden, kommt es auf Unmittelbarkeit an.

"Die letzten Wochen haben gezeigt, dass wir beides brauchen, weil größere Organisationen sehr oft auch auf Finanzierung und öffentliche Meinung angewiesen sind. Sie können manchmal nicht so viel riskieren. Aktivistische Gruppen können radikaler im besten Sinne des Wortes sein, mehr an den Wurzeln von Problemen und handeln schneller ", sagt sie.

"Dies ist sozusagen die erste Hilfslinie. Es kommt von der Zivilgesellschaft, die sich in sozialen Medien organisiert. Sie versuchen nicht, zuerst mit der Regierung darüber zu verhandeln, ob es in Ordnung ist oder nicht. "

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

− 4 = 3

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map