Rücknahmegesetze in Tennessee

Was sind die Rückerwerbsgesetze in Pennsylvania?

Das Gesetz von Pennsylvania erlaubt es den Kreditgebern, Immobilien, an denen sie eine Sicherheitsleistung haben, wieder in Besitz zu nehmen, wenn der Schuldner in Zahlungsverzug gerät, so das Pennsylvania Legal Aid Network. Damit die Kreditgeber diese Maßnahme ergreifen können, muss eine schriftliche Sicherheitsvereinbarung vorliegen und es muss möglich sein, die Immobilie friedlich wieder in Besitz zu nehmen.

Wie legen Sie ein Pfandrecht auf das Vermögen eines Schuldners?

Was sind einige Pennsylvania State Scheidungsgesetze?

Was sind die Wiederbesitzungsgesetze von North Carolina?

Um durchsetzbar zu sein, muss eine schriftliche Sicherheitsvereinbarung vom Schuldner unterschrieben werden und das spezifische Eigentum, das als Sicherheit dient, aufführen, bemerkt das Pennsylvania Legal Aid Network. Diese Vereinbarung muss auch klar angeben, dass das Eigentum bei Ausfall zurückgenommen werden kann. Darüber hinaus muss der Gläubiger in der Lage sein, die Immobilie zu sammeln, ohne gegen das Gesetz zu verstoßen. Die Gläubiger können die Gerichte entlasten, wenn die Sicherheiten von den Schuldnern so zurückgehalten werden, dass die rechtmäßige Zurücknahme gegen ein Gesetz verstößt, wie zum Beispiel das unbefugte Eindringen.

Gläubiger sind nicht verpflichtet, vor der Wiederinbesitznahme von Fahrzeugen zu kündigen, erklärt das Pennsylvania Legal Aid Network. Die Rücknahme von anderem persönlichen Eigentum, einschließlich Geräten und Möbeln, erfordert mindestens 21 Tage schriftliche Mitteilung vor der Maßnahme. Um ein Mobilheim wieder in Besitz zu nehmen, müssen die Gläubiger mindestens 30 Tage vor der Beschlagnahme eine schriftliche Kündigung einreichen. In beiden Fällen kann der Schuldner Zahlungen einziehen, um eine Wiederinbesitznahme zu vermeiden.

Was sind die Rückerwerbsgesetze in TN?

Möchten Sie diese Frage in diese zusammenführen?

existiert bereits als eine Alternative dieser Frage.

Möchten Sie es zum primären machen und diese Frage in es einbinden?

Es ist einfacher zu versuchen zu verhindern, dass eine Fahrzeugannahme stattfindet, als danach zu bestreiten. Kontaktieren Sie Ihren Gläubiger, wenn Sie feststellen, dass Sie mit einer Zahlung zu spät kommen. Viele Gläubiger werden mit Ihnen zusammenarbeiten, wenn Sie glauben, dass Sie bald, wenn auch etwas später, zahlen können. Manchmal sind Sie möglicherweise in der Lage, eine verspätete Zahlung oder einen überarbeiteten Zahlungsplan auszuhandeln. Wenn Sie eine Vereinbarung treffen, Ihren ursprünglichen Vertrag zu ändern, holen Sie ihn schriftlich ein, um spätere Fragen zu vermeiden. Dennoch kann Ihr Zahlungsempfänger die Annahme verspäteter Zahlungen oder Änderungen in Ihrem Vertrag verweigern und die Rückgabe des Fahrzeugs verlangen. Indem Sie freiwillig einer Wiederinbesitznahme zustimmen, können Sie die Kosten Ihres Gläubigers reduzieren, für die Sie verantwortlich wären. Denken Sie daran, dass Sie selbst dann, wenn Sie das Fahrzeug freiwillig zurückgeben, für die Zahlung eines etwaigen Mangels an Ihrem Kredit- oder Leasingvertrag verantwortlich sind und Ihr Kreditgeber die verspäteten Zahlungen und / oder die Wiederinbesitznahme auf Ihrer Kreditauskunft melden kann. Das Auto ergreifen

In vielen Staaten hat Ihr Gläubiger die gesetzliche Befugnis, Ihr Fahrzeug zu beschlagnahmen, sobald Sie mit Ihrem Darlehen oder Leasing in Verzug kommen. Da sich die staatlichen Gesetze unterscheiden, lesen Sie Ihren Vertrag, um herauszufinden, was einen "Standard" ausmacht. In den meisten Staaten gelten Zahlungen, die nicht rechtzeitig erfolgen oder Ihre sonstigen vertraglichen Verpflichtungen erfüllen, als Zahlungsausfälle. In einigen Staaten ist es Gläubigern auf Ihrem Grundstück erlaubt, Ihr Auto zu beschlagnahmen, ohne Sie im Voraus zu informieren. Den Gläubigern ist es jedoch in der Regel nicht erlaubt, im Zusammenhang mit der Wiederinbesitznahme "den Frieden zu brechen". In einigen Staaten kann das Entfernen Ihres Autos aus einer geschlossenen Garage ohne Ihre Erlaubnis eine Verletzung des Friedens darstellen. Gläubiger, die den Frieden bei der Festnahme Ihres Autos brechen, müssen Sie möglicherweise bezahlen, wenn sie Ihnen oder Ihrem Eigentum schaden. Ein Gläubiger kann in der Regel kein persönliches Eigentum behalten oder verkaufen. Die Gesetze des Bundesstaates können auch verlangen, dass Ihr Gläubiger angemessene Sorgfalt walten lässt, um zu verhindern, dass andere Ihr Eigentum aus dem wieder in Besitz genommenen Fahrzeug entfernen. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Kreditgeber keine in Ihrem Auto zurückgelassenen Artikel verrechnen kann, sprechen Sie mit einem Anwalt darüber, ob Ihr Staat ein Recht auf Entschädigung bietet. Das Auto verkaufen

Sobald Ihr Gläubiger Ihr Auto wieder in Besitz genommen hat, kann es sich entscheiden, es entweder in einem öffentlichen oder privaten Verkauf zu verkaufen. In einigen Staaten muss Ihr Gläubiger Sie wissen lassen, was mit dem Auto passiert. Entscheidet sich beispielsweise ein Gläubiger dafür, das Fahrzeug bei einer öffentlichen Versteigerung zu verkaufen, kann das Landesrecht verlangen, dass der Gläubiger Ihnen das Datum des Verkaufs mitteilt, damit Sie an der Ausschreibung teilnehmen und daran teilnehmen können. Wenn das Fahrzeug privat verkauft wird, haben Sie möglicherweise das Recht zu erfahren, wann es verkauft wird. Unter diesen Umständen haben Sie möglicherweise das Recht, das Fahrzeug zurückzukaufen, indem Sie den vollen Betrag zahlen, den Sie schulden, zuzüglich aller Ausgaben im Zusammenhang mit der Wiederinbesitznahme (wie Lagerung und Vorbereitung für den Verkauf). In einigen Staaten erlaubt Ihnen das Gesetz, Ihren Vertrag durch die Zahlung des geschuldeten Betrags sowie die Wiederinbesitznahme und die damit verbundenen Kosten (wie Anwaltskosten) wiedereinzusetzen. Wenn Sie Ihr Fahrzeug zurückfordern, müssen Sie Ihre Zahlungen pünktlich ausführen und die Bedingungen Ihres wiedereingesetzten oder neu verhandelten Vertrags erfüllen, um eine erneute Wiederinbesitznahme zu vermeiden. Der Gläubiger muss ein wieder in Besitz genommenes Fahrzeug in einer "wirtschaftlich vernünftigen Weise" verkaufen - gemäß den üblichen Gepflogenheiten in einem bestimmten Geschäft oder einem etablierten Markt. Der Verkaufspreis ist möglicherweise nicht der höchstmögliche Preis - oder auch nicht, was Sie als einen guten Preis betrachten. Ein Verkaufspreis, der weit unter dem Marktwert liegt, kann jedoch darauf hinweisen, dass der Verkauf nicht wirtschaftlich angemessen war. Den Mangel bezahlen

Ein Fehlbetrag ist ein Betrag, den Sie noch aus Ihrem Vertrag schulden, nachdem Ihr Kreditgeber das Fahrzeug verkauft hat und den erhaltenen Betrag auf Ihre unbezahlte Verpflichtung anwendet. Zum Beispiel, wenn Sie $ 2.500 auf das Auto schulden und Ihr Gläubiger das Auto für $ 1.500 verkauft, ist der Mangel $ 1.000 plus alle anderen Gebühren, die Sie im Rahmen des Vertrags schulden, wie diejenigen im Zusammenhang mit der Wiederinbesitznahme und vorzeitige Beendigung Ihres Mietvertrages oder vorzeitige Rückzahlung von Ihre Finanzierung. In den meisten Staaten darf ein Gläubiger, der die ordnungsgemäßen Verfahren zur Wiederinbesitznahme und zum Verkauf befolgt hat, Sie wegen eines Mangelurteils verklagen, um den Restbetrag aus Ihrem Kredit- oder Leasingvertrag einzutreiben. Abhängig von den Gesetzen Ihres Landes und anderen Faktoren sollten Sie, falls Sie wegen einer Mängelentscheidung verklagt werden, über das Datum der Gerichtsverhandlung informiert werden. Dies könnte Ihre einzige Möglichkeit sein, eine rechtliche Verteidigung zu präsentieren. Wenn Ihr Gläubiger den Frieden verletzt hat, als er das Fahrzeug gegriffen hat oder das Fahrzeug nicht in einer wirtschaftlich vernünftigen Weise verkauft hat, können Sie eine Rechtsverteidigung gegen ein Mängelurteil haben. Ein Anwalt kann Ihnen sagen, ob Sie Gründe haben, ein Mängelurteil anzufechten.

Rücknahmegesetze - Car Repo Gesetze - RücknahmeLaws.info

Tennessee Rücknahmegesetze - Repo-Gesetze

Da die Rücknahmegesetze - Repo-Gesetze von Zeit zu Zeit ändern können, überprüfen Sie bitte die Tennessee Courts Website für aktualisierte und vollständige Rücknahmegesetze - Repo-Gesetze in Tennessee.

Rücknahmegesetze - Repo-Gesetze in Tennessee:

Wo verweise ich auf die Titel- oder Lizenzregistrierung?

Für Titel und Lizenzinformationen des Staates, siehe:

Tennessee Motorfahrzeugabteilung

500 Deaderick St.

Nashville, Tennessee 37242

Telefon: (615) 741-3101

Gebühr für die Suche nach Datensätzen ist 2,00 $.

Auf Titel des Pfandbesitzers abgebildet.

Nach dem einheitlichen Handelsgesetzbuch, das im Juli 1964 verabschiedet wurde: Muss in der Kanzlei des Landkreises, in dem der Hypothekenschuldner wohnt, hinterlegt werden; wenn sie nicht ansässig sind, in der Grafschaft, in der sich die Immobilie befindet.

Laut UCC ist die Rücknahme erlaubt und erlaubt, solange es friedlich ist.

Zehn (10) Tage Einlösung.

Pfandrechte müssen auf der vom Kraftfahrzeugamt ausgestellten Titelkarte eingetragen werden. Pfandrechte, die nicht vom Besitz abhängig sind, sind ungültig, sofern sie nicht auf der Titelkarte vermerkt sind.

Eigentumsurkunde mit Pfandfreigabe; beglaubigte eidesstattliche Versicherung der Wiederinbesitznahme; Bill of Sale und Kilometerzähler Aussage.

Dokumente für die Abwicklung erforderlich:

Titel mit Pfandrecht, Odometer-Erklärung, Kaufvertrag, eidesstattliche Versicherung des Verkaufs / der Wiederinbesitznahme.

Bleibe beim Besitzer / Schuldner.

Alle Wiederherstellungsanforderungen und Gebühren sind ab dem Jahr 2002 aktuell.

Fragen Sie Andy: Ihre Rechte bei der Wiederinbesitznahme von Autos

(WMC TV) - Da wirtschaftliche Zeiten schwierig werden - und es wird schwieriger, die Rechnungen zu bezahlen - bekomme ich unweigerlich viele Fragen über die Rücknahme von Autos.

Bundesvorschriften neigen dazu, die "Repomann" über den Verbraucher in Bezug auf was er kann und nicht tun kann.

Laut dem Bürgerinformationszentrum der General Services Administration (GSA) können Fahrzeugbesetzer nicht in ein Haus oder eine Garage einbrechen oder jemanden physisch bedrohen, während sie ein Fahrzeug zurücknehmen.  

* ohne Vorankündigung aus wichtigem Grund zurücktreten.

* Bestehen Sie darauf, dass Sie den gesamten Kreditbetrag abbezahlen, bevor Sie das Auto zurückbekommen können.

* das Auto bei einer Auktion verkaufen.

* klagen Sie für die Differenz zwischen dem, was Sie schulden und wie viel es bei der Auktion verkauft wurde.

Ich teile Ihnen das alles mit, wenn Sie wissen, dass Sie mit der Zahlung für das Auto zu spät kommen werden. Rufen Sie sofort Ihren Kreditgeber an und bitten Sie, etwas auszuarbeiten.

Wenn Sie etwas ausarbeiten, erhalten Sie den Plan schriftlich. Du rennst also nicht hinter dem Repomann her.

Einige Staaten haben ihre eigenen Bestimmungen zur Wiederinbesitznahme, von denen sich einige geringfügig von den Bundesvorschriften unterscheiden. Die folgenden Zusammenfassungen zeigen, wo jeder der Mid-South-Staaten auf automatische Rücknahme steht:

Die meisten Verbraucher wissen, dass eine Wiederinbesitznahme bedeutet, dass Sie die Sicherheiten verlieren, die Sie anlegen, um einen Kredit zu erhalten, Dinge wie ein Auto, ein Haus, Land oder persönliches Eigentum.

Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass die Probleme dort nicht aufhören. Die Wiederinbesitznahme wirkt sich negativ auf Ihre Kredithistorie aus und schädigt Ihre Kreditwürdigkeit. Ein Doppelschlag, der Ihre Finanzen lähmen und Ihre Fähigkeit einschränken kann, in Zukunft eine erschwingliche Finanzierung zu erhalten.

Repossessions bleiben für sieben Jahre auf Ihrer Kreditauskunft. Anfangs können sie einen großen Einfluss auf Ihre Kredit-Score haben, aber der Schaden verringert sich im Laufe der Zeit und wird vollständig gelöscht, sieben Jahre nachdem Sie zuerst mit einer Zahlung säumig sind.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass Ihr Konto einem Inkassobüro übergeben wird. Sie werden vor Gericht verklagt, und Sie könnten Ihren Lohn garnieren lassen. Mit anderen Worten, es gibt schwerwiegende Konsequenzen für die Nichtzahlung.

Die einfache Definition der Wiederinbesitznahme ist die Rückforderung des Eigentums an etwas, das nicht ausgezahlt wurde, aber immer noch einen Wert hat.

In den meisten Fällen sind Autos das primäre Gut, das in eine Wiederinbesitznahme involviert ist, aber es könnte sich um Immobilien, Schmuck, Kunstwerke oder andere materielle Vermögenswerte handeln, die verkauft werden können, um Geld für das unbezahlte Darlehensguthaben zurückzugewinnen.

Eine Zwangsvollstreckung ist eine Art der Wiederinbesitznahme. Der Begriff wird jedoch am häufigsten mit Autokrediten assoziiert. Der Kreditgeber ist als Pfandnehmer auf dem Fahrzeugtitel aufgeführt und kann das Fahrzeug zurückfordern, wenn Sie keine pünktliche Zahlung leisten.

Technisch gesehen kann der Kreditgeber, sobald ein Kreditkonto in Zahlungsverzug gerät, Maßnahmen ergreifen, um die an den Kredit gebundene Immobilie wieder in Besitz zu nehmen. Im Falle eines Autokredits, wenn Sie eine Zahlung verpassen, könnte die Bank das Fahrzeug ohne Vorankündigung wieder in Besitz nehmen. Sie können zu Ihrem Eigentum weitergehen, um es zurückzuerhalten, solange sie nicht "den Frieden brechen", was bedeutet, dass sie mit Gewalt drohen.

In der Regel schließt der Kreditgeber Verträge mit einem Drittunternehmen ab, um die Immobilie abzurufen, z. B. einen Abschleppdienst, der auf die automatische Rücknahme spezialisiert ist. Die Kreditgeber benötigen keine Gerichtsbeschluss, um den Prozess der Rücknahme einzuleiten. Sie können in Gang schalten, sobald Sie eine Zahlung verpassen. Sie wollen nicht - ein Auto zurücknehmen, in der Regel netzt die Kreditgeber nur 30% des Kredit-Wertes - aber wenn Sie zu spät kommen oder fehlende Zahlungen, das ist ihre beste Zuflucht.

Sobald das Eigentum beschlagnahmt ist, ist es für den Kreditnehmer schwierig, wenn nicht unmöglich, die Situation umzukehren. Der Kreditgeber belastet das Konto und kann vor Gericht gehen, um den Kreditnehmer nach irgendwelchen Restbeträgen, die auch als "Mangel" bezeichnet werden, zu verfolgen.

Es ist im besten Interesse aller Parteien, dass ein Kreditnehmer sofort Maßnahmen ergreift, um einen Kreditausfall zu beheben, bevor die Rückzahlung erfolgt.

Der wichtigste Weg, um die Wiederinbesitznahme zu vermeiden, besteht darin, den Kreditgeber zu kontaktieren, bevor Sie eine Zahlung verpassen, und sie zu bitten, eine Vereinbarung auszuhandeln, die das Konto aktuell macht. Sprechen Sie mit einem Vertreter der Bank oder Kreditgenossenschaft, bei der Sie das Darlehen erhalten haben. Bieten Sie ihnen einen vernünftigen Vorschlag, der ihnen sagt, wann Sie die nächste Zahlung machen und wann Sie erwarten, dass Sie wieder ganz auf Kurs sind.

In den meisten Fällen würde der Kreditgeber eher zu einer Art von Zahlungsvereinbarung kommen, als die Immobilie zurückzunehmen, die viel weniger wert sein kann als das Kreditsaldo und zusätzliche Ausgaben erfordert, bevor der Kreditgeber sie gewinnbringend auf dem offenen Markt verkaufen kann.

Andere Möglichkeiten zur Vermeidung der Wiederinbesitznahme wäre es, eine Schuldenkonsolidierung Darlehen zu einem niedrigeren Zinssatz zu finden, was Sie derzeit auf den Autokredit zahlen; Bitten Sie ein Familienmitglied oder einen Freund, Ihnen einen persönlichen Kredit zu geben oder einen Kredit für Sie zu unterzeichnen;

Ein anderer Weg, der Ihnen helfen könnte, Wiederinbesitznahme zu vermeiden, würde sein, kürzere Kreditbedingungen zu suchen, die den Entleiher ermutigen, das Darlehen schneller abzuzahlen. Autokredite sind von vier Jahren bis zu sieben Jahren Darlehen gewachsen. Das ist eine lange Zeit und viele Zinsen bezahlt. Versuchen Sie, ein 36-bis-48-Monats-Darlehen zu finden und auf Zahlungen zu bleiben.

Gesetze und Vorschriften über die Wiederinbesitznahme variieren von Staat zu Staat und manchmal von Ort zu Ort, so ist es am besten, einen Anwalt in Ihrer Nähe zu konsultieren, wenn Sie in die Wiederinbesitznahme involviert sind.

Zum Beispiel kann eine Repo-Gesellschaft in der Regel kein Privateigentum betreten, um ein Auto zu holen, aber in den meisten Fällen haben sie möglicherweise eingeschränkte Privilegien, ein Auto von einer Auffahrt zu nehmen. Was sie nicht tun können, ist in Ihre Garage zu gehen, um das Auto wieder in Besitz zu nehmen.

In einigen Fällen kann der Kreditnehmer sein Auto vor der Einnahme retten, indem er die Polizei unverzüglich anruft. Auch hier variieren die Gesetze je nach Staat und Ort, aber die Polizei ist für die Wahrung des Friedens verantwortlich und kann Gründe haben, einzugreifen, wenn Repo-Teams gegen das Gesetz verstoßen. Im Allgemeinen können lokale Behörden dem Repo-Team nicht helfen - die Situation ist eine private Angelegenheit, an der ein Kreditgeber und Kreditnehmer beteiligt ist und die vor einem Gericht entschieden werden muss.

Wenn Ihr Auto wieder in Besitz genommen wurde, besteht in einigen Staaten die Möglichkeit, dass Sie es zurückbekommen, wenn Sie Ihr Darlehen "wiedereinsetzen", dh den fälligen Betrag Ihres Darlehens zuzüglich der Rücknahmekosten Ihres Kreditgebers zahlen.

Es gibt auch Gesetze in einigen Staaten, die es Ihnen erlauben, das Fahrzeug zurückzukaufen, indem Sie den vollen geschuldeten Betrag bezahlen. Das bedeutet nicht, fehlende Zahlungen nachzuholen. Das bedeutet, überfällige Zahlungen und die gesamte Restschuld zu bezahlen.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie das Auto zurückbekommen können, indem Sie bei einem "Repo" Autoverkauf ein erfolgreiches Angebot machen.

Kann Debt Settlement oder Consolidation helfen?

Wenn Sie Gefahr laufen, dass Ihr Eigentum wieder in Besitz genommen wird, kann Schuldenregelung oder Konsolidierung Ihrer Situation helfen. Wenn Sie einen Schuldenregelungsplan abschließen, verhandelt Sie oder eine Firma, die Sie anstellen, mit dem Kreditgeber in Ihrem Namen, um Ihr Guthaben zu bezahlen.

Bei der Abrechnung kann der Betrag, den Sie für das Darlehen zahlen müssen, gesenkt werden. Eine andere Option ist ein Konsolidierungskredit, der alle Ihre Schulden in einem Kredit bündelt, so dass Sie jeden Monat eine überschaubare Schuldenzahlung leisten können.

Denken Sie daran, dass die Zeit von entscheidender Bedeutung ist. Sie sollten in Erwägung ziehen, sich sofort an einen Schuldner zu wenden, wenn Sie befürchten, dass die Rücknahme möglicherweise stattfindet oder bereits durchgeführt wird. Nach der Fertigstellung ist die Rücknahme eine Glocke, die Sie nicht abmelden können. Sie verlieren einen wertvollen Besitz und es bleibt eine schwarze Markierung auf Ihrer Kreditgeschichte für sieben Jahre.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

37 − 35 =

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map